Trennscheiben - Echte Schätze: Diamanttrennscheiben.

Trennscheiben - Echte Schätze: Diamanttrennscheiben.
Trennscheiben sind Verbrauchsmaterial für Trenn- oder Winkelschleifer. Je nach Bedarf oder Abnutzung können sie ausgetauscht und in das Gerät eingesetzt werden. Sie schleifen Werkstücke nicht ab, sondern zertrennen sie.Das Material, aus welchem die Trennscheibe besteht, und ihre Form bestimmen ihren Einsatz. So gibt es spezielle Trennscheiben für Metall, Stein oder andere Materialien.
  • Diamanttrennscheiben: Sie enthalten echte Diamanten und bearbeiten Stein. Je nach Form sind sie für härteren Stein wie Beton (Form: geriffelte oder glatte Segmente) oder weichere Gesteinsarten geeignet. So zertrennt der geriffelte Turborand Sandstein bis Granit und andere Arten von Verblendsteinen.
  • Kunstharzgebundene Trennscheiben: Die Verbindung von Aluminiumoxid und Harzen zertrennt selbst Metalle. Stahl und Edelstahl können mit einer einzigen Scheibe bearbeitet werden. Ist Siliciumcarbid beigemengt, eignen sich die Trennscheiben zur Bearbeitung von Stein.
Auf den Trennscheiben selbst findest du alle wichtigen Angaben:
  • Abmessung: Durchmesser mal Höhe in Millimeter.
  • Maximale Drehzahl in RPM (rounds per minute), die am Schleifgerät eingestellt werden darf. Teilweise ergänzt durch die Angabe in Meter pro Sekunde.
  • Die Drehrichtung, die durch einen Pfeil angezeigt wird. Üblich ist die Drehung gegen den Uhrzeigersinn.
  • Das Material, das mit der Trennscheibe bearbeitet werden kann.
  • Sicherheitshinweise in Piktogrammen. Zum Beispiel der Hinweis auf Atem- und Gehörschutz sowie eine Schutzbrille.
73,90  *
73,90  *
1,21  *
1,15  *
Zeige weitere 10 Produkte
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen. OK