Kreide-Shop: Hochwertige Tafelkreide, Straßenkreide & Künstlerkreide online kaufen

Entdecken Sie unsere vielfältige Auswahl an Kreideprodukten. Ob für künstlerische Zwecke, Schulbedarf oder Freizeitaktivitäten, wir bieten eine breite Palette an Optionen. Unsere Kreide ist in verschiedenen Farben und Größen erhältlich, von klassischem Weiß bis hin zu leuchtenden Regenbogenfarben. Sie eignet sich perfekt für Straßenkunst, Tafelbeschriftungen oder kreatives Spielen. Unsere Kreide ist staubfrei, leicht zu greifen und lässt sich mühelos auftragen und abwischen. Sie ist sicher und ungiftig, ideal für Kinder und Erwachsene. Erwecken Sie Ihre Kreativität zum Leben mit unserer hochwertigen Kreide.

Was ist Kreide und wie wird sie hergestellt?

Kreide ist ein natürlich vorkommendes Sedimentgestein, das hauptsächlich aus winzigen Fossilien, Algen und Kalkschalen besteht. Sie ist bekannt für ihre weiße Farbe und ihre weiche Textur, die sie ideal für eine Vielzahl von Anwendungen macht, einschließlich der Herstellung von Kreidetafeln und Straßenkreide.

Die Herstellung von Kreide beginnt mit dem Abbau von Kreidegestein. Dieses wird dann in kleinere Stücke gebrochen und in eine Mühle gegeben, wo es zu einem feinen Pulver gemahlen wird. Dieses Pulver wird dann mit Wasser und anderen Zutaten wie Ton und Farbstoffen gemischt, um eine Paste zu erzeugen. Diese Paste wird dann in Formen gepresst und getrocknet, um die endgültige Kreide zu erzeugen.

  • Abbau von Kreidegestein: Der erste Schritt in der Herstellung von Kreide ist der Abbau von Kreidegestein. Dieses wird in großen Mengen aus der Erde geholt und dann in kleinere Stücke gebrochen.
  • Mahlen des Kreidegesteins: Die gebrochenen Stücke Kreidegestein werden dann in eine Mühle gegeben, wo sie zu einem feinen Pulver gemahlen werden.
  • Mischen des Pulvers: Das gemahlene Kreidepulver wird dann mit Wasser und anderen Zutaten wie Ton und Farbstoffen gemischt, um eine Paste zu erzeugen.
  • Formen und Trocknen: Die Paste wird dann in Formen gepresst und getrocknet, um die endgültige Kreide zu erzeugen.

Die Herstellung von Kreide ist ein Prozess, der sowohl Präzision als auch Sorgfalt erfordert, um sicherzustellen, dass das Endprodukt von hoher Qualität ist. Trotz ihrer scheinbaren Einfachheit ist Kreide ein komplexes Produkt, das aus einer Vielzahl von natürlichen Materialien hergestellt wird.

Arten von Kreide

Es gibt verschiedene Arten von Kreide, die sich in ihrer Zusammensetzung, ihrem Verwendungszweck und ihrer Form unterscheiden. Hier sind einige der gängigsten Arten:

  • Schulkreide: Dies ist die traditionelle weiße Kreide, die in Schulen und auf Tafeln verwendet wird. Sie besteht hauptsächlich aus Gips.
  • Buntes Kreide: Diese Kreide ist in verschiedenen Farben erhältlich und wird oft von Kindern zum Zeichnen auf Gehwegen oder Straßen verwendet.
  • Ölkreide: Ölkreide hat eine weiche, cremige Konsistenz und wird oft in der Kunst verwendet. Sie besteht aus einem Gemisch von Pigmenten, Öl und Wachs.
  • Staubfreie Kreide: Diese Art von Kreide erzeugt beim Schreiben weniger Staub und ist daher besonders in Innenräumen beliebt.
  • Flüssigkreide: Flüssigkreide wird aus Kreidepulver und Wasser hergestellt und kann mit einem Pinsel oder Marker aufgetragen werden. Sie wird oft in der Gastronomie oder im Einzelhandel für Tafeln verwendet.

Jede Art von Kreide hat ihre eigenen Vorteile und ist für bestimmte Anwendungen besser geeignet. Es ist wichtig, die richtige Art von Kreide für den jeweiligen Zweck zu wählen.

Verwendung von Kreide in der Schule

In Schulen wird Kreide hauptsächlich als Schreibwerkzeug auf Tafeln verwendet. Lehrer nutzen sie, um Lektionen zu präsentieren, Diagramme zu zeichnen oder wichtige Punkte hervorzuheben. Kreide bietet eine kostengünstige und effektive Methode, um Informationen an eine große Gruppe von Schülern zu übermitteln. Darüber hinaus wird Kreide in Schulen auch für Kunstprojekte und handwerkliche Aktivitäten verwendet.

Verwendung von Kreide in der Kunst

In der Kunst wird Kreide in verschiedenen Formen verwendet. Künstlerkreide, auch Pastellkreide genannt, wird für Zeichnungen und Skizzen verwendet. Sie bietet eine breite Palette an Farben und ermöglicht es Künstlern, sowohl feine Details als auch breite Farbflächen zu erzeugen. Straßenkünstler verwenden oft größere Stücke von Kreide, um temporäre Kunstwerke auf Gehwegen und Straßen zu erstellen. Kreide wird auch in der Kunsttherapie verwendet, da sie ein leicht zu handhabendes und nicht-toxisches Medium ist.

Chemische Eigenschaften von Kreide

Kreide ist ein weiches, weißes, poröses Sedimentgestein, das hauptsächlich aus Calciumcarbonat (CaCO3) besteht. Dieses Material ist auch als Kalkstein bekannt. Kreide ist nicht brennbar und reagiert mit Säuren unter Bildung von Kohlendioxid (CO2). Sie ist auch in Wasser unlöslich, was bedeutet, dass sie nicht in Wasser aufgelöst werden kann.

  • Formel: Die chemische Formel von Kreide ist CaCO3, was bedeutet, dass sie aus einem Calciumatom, einem Kohlenstoffatom und drei Sauerstoffatomen besteht.
  • Reaktion mit Säuren: Kreide reagiert mit Säuren, um Kohlendioxid, Wasser und ein Salz zu bilden. Diese Reaktion ist als Neutralisationsreaktion bekannt.
  • Unlöslichkeit in Wasser: Kreide ist in Wasser unlöslich, was bedeutet, dass sie nicht in Wasser aufgelöst werden kann. Dies ist eine wichtige Eigenschaft, die sie für verschiedene Anwendungen nützlich macht, wie z.B. in der Kreideherstellung.
  • Nicht brennbar: Kreide ist nicht brennbar, was bedeutet, dass sie nicht verbrennt, wenn sie Hitze ausgesetzt wird. Dies macht sie sicher für den Einsatz in Schulen und anderen Einrichtungen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die chemischen Eigenschaften von Kreide sie zu einem vielseitigen Material machen, das in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden kann, von der Herstellung von Kreide bis hin zur Verwendung in der Landwirtschaft und in der Industrie.

Auswirkungen von Kreide auf die Umwelt

Kreide ist ein natürlich vorkommendes Material, das hauptsächlich aus Kalziumkarbonat besteht. Es hat geringe Auswirkungen auf die Umwelt, da es sich im Laufe der Zeit natürlich abbaut und in den Boden zurückkehrt. Die Gewinnung von Kreide kann jedoch die Umwelt beeinträchtigen, insbesondere durch den Abbau und die damit verbundenen Aktivitäten. Dies kann zu Landschaftsveränderungen, Bodenerosion und Habitatverlust führen.

Die Verwendung von Kreide in der Landwirtschaft als Bodenverbesserer kann positive Auswirkungen auf die Umwelt haben. Sie hilft, den pH-Wert des Bodens zu regulieren und fördert das Pflanzenwachstum. Allerdings kann eine übermäßige Anwendung von Kreide zu einer Anreicherung von Kalzium im Boden führen, was die Bodenstruktur beeinträchtigen und das Pflanzenwachstum hemmen kann.

Die Verwendung von Kreide in der Industrie, insbesondere in der Kunststoff- und Farbenindustrie, kann ebenfalls Auswirkungen auf die Umwelt haben. Die Entsorgung von Kreideabfällen kann zu Umweltverschmutzung führen, wenn sie nicht ordnungsgemäß gehandhabt wird.

Im Allgemeinen ist Kreide ein umweltfreundliches Material, wenn sie verantwortungsvoll gewonnen und verwendet wird. Es ist wichtig, die Auswirkungen der Kreidegewinnung und -verwendung auf die Umwelt zu minimieren, um die Nachhaltigkeit zu fördern.

Gesundheitliche Auswirkungen von Kreide

Die gesundheitlichen Auswirkungen von Kreide können je nach Art der Exposition variieren. Bei normaler Verwendung, wie zum Beispiel in Schulen, ist Kreide in der Regel sicher und verursacht keine gesundheitlichen Probleme. Allerdings kann eine übermäßige Exposition gegenüber Kreidestaub zu gesundheitlichen Problemen führen.

Atemwegsprobleme:

Die Inhalation von Kreidestaub kann zu Atemwegsproblemen führen. Dies kann Husten, Kurzatmigkeit und in einigen Fällen Asthma verschlimmern. Personen, die bereits an Atemwegserkrankungen leiden, sind besonders anfällig für diese Auswirkungen.

Allergische Reaktionen:

Einige Menschen können allergisch auf Kreide reagieren. Symptome können Hautausschläge, Juckreiz, Niesen und tränende Augen umfassen. In seltenen Fällen kann es zu schwereren Reaktionen wie Atemnot kommen.

Verdauungsprobleme:

Obwohl es selten ist, kann der Verzehr von Kreide zu Verdauungsproblemen führen. Dies kann Bauchschmerzen, Übelkeit und Verstopfung umfassen. In extremen Fällen kann es zu einer Blockade im Verdauungssystem kommen.

Staubbelastung:

Langfristige Exposition gegenüber Kreidestaub kann zu chronischen gesundheitlichen Problemen führen. Dies kann Lungenerkrankungen und Augenreizungen umfassen. Es ist wichtig, in Bereichen mit hoher Staubbelastung geeignete Schutzmaßnahmen zu ergreifen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die meisten Menschen Kreide ohne gesundheitliche Probleme verwenden können. Die oben genannten Probleme treten in der Regel nur bei übermäßiger oder unsachgemäßer Verwendung auf.

Industrielle Verwendung von Kreide

Kreide ist ein vielseitiges Material, das in vielen Industriezweigen verwendet wird. Eine der Hauptanwendungen von Kreide ist in der Bauindustrie. Hier wird sie als Bestandteil von Zement und Mörtel verwendet. Sie dient als Füllstoff und verbessert die Verarbeitungseigenschaften dieser Materialien.

In der Farben- und Lackindustrie wird Kreide als Pigment und Füllstoff eingesetzt. Sie verleiht den Produkten eine hohe Deckkraft und sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Farbpigmente. Zudem verbessert sie die Verarbeitungseigenschaften der Farben und Lacke.

Ein weiterer wichtiger Einsatzbereich von Kreide ist die Papierindustrie. Hier wird sie als Füllstoff und Beschichtungsmaterial verwendet. Sie verbessert die Druckeigenschaften des Papiers und sorgt für eine glatte Oberfläche.

Auch in der Pharmaindustrie findet Kreide Anwendung. Sie wird als Füllstoff in Tabletten und Kapseln verwendet und verbessert die Verarbeitungseigenschaften der Arzneimittel.

Des Weiteren wird Kreide in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Sie dient als Farbstoff und Füllstoff in verschiedenen Lebensmitteln und verbessert deren Konsistenz und Aussehen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Kreide aufgrund ihrer vielseitigen Eigenschaften in vielen Industriezweigen ein unverzichtbarer Rohstoff ist.

Historische Anwendungen von Kreide

Kreide hat im Laufe der Geschichte eine Vielzahl von Anwendungen gefunden. Einige der prominentesten historischen Anwendungen von Kreide sind:

  • Kunst und Malerei: Kreide wurde oft als Medium in der Kunst verwendet. Künstler des Mittelalters und der Renaissance nutzten Kreide für Skizzen und Vorzeichnungen. Pastellkreide, eine Form von Kreide gemischt mit Pigment und Bindemittel, wurde im 1Jahrhundert populär.
  • Bildung: Kreide wurde traditionell in der Bildung verwendet, insbesondere auf Schiefertafeln in Schulen und Universitäten. Sie war ein wichtiges Werkzeug für Lehrer, um Konzepte und Ideen zu vermitteln.
  • Bauwesen: Kreide wurde auch im Bauwesen verwendet. Sie diente als Grundlage für Gips und Mörtel in der Antike und im Mittelalter.
  • Landwirtschaft: In der Landwirtschaft wurde Kreide als Bodenverbesserer verwendet. Sie half dabei, den pH-Wert des Bodens zu erhöhen und ihn fruchtbarer zu machen.

Obwohl viele dieser Anwendungen heute durch moderne Materialien und Technologien ersetzt wurden, bleibt Kreide ein faszinierendes Material mit einer reichen Geschichte.

Verwendung von Kreide in der Geologie und Paläontologie

In der Geologie und Paläontologie spielt Kreide eine wichtige Rolle. Sie wird zur Untersuchung und Datierung von Gesteinsschichten verwendet. Kreide ist ein Sedimentgestein, das hauptsächlich aus den mikroskopisch kleinen Schalen von Meeresorganismen besteht. Diese Schalen sind reich an Calciumcarbonat, einem Mineral, das in vielen Gesteinen vorkommt.

Geologen verwenden Kreide, um das Alter und die Umweltbedingungen von Gesteinsschichten zu bestimmen. Durch die Analyse der in der Kreide enthaltenen Fossilien können sie Rückschlüsse auf das Klima und die Lebensbedingungen zur Zeit der Ablagerung ziehen. Dies hilft ihnen, die Erdgeschichte zu rekonstruieren.

In der Paläontologie wird Kreide zur Untersuchung von Fossilien verwendet. Die in der Kreide enthaltenen Fossilien sind oft sehr gut erhalten, da das Calciumcarbonat eine schützende Schicht bildet. Paläontologen können diese Fossilien untersuchen, um mehr über die Evolution und das Aussterben von Arten zu erfahren.

  • Kreide wird zur Datierung von Gesteinsschichten verwendet.
  • Die in der Kreide enthaltenen Fossilien liefern Informationen über das Klima und die Lebensbedingungen zur Zeit der Ablagerung.
  • Kreide hilft Paläontologen, mehr über die Evolution und das Aussterben von Arten zu erfahren.

Unterschiede zwischen Kreide und anderen Zeichenmaterialien

Kreide ist ein einzigartiges Zeichenmaterial, das sich in mehreren Aspekten von anderen Zeichenmaterialien unterscheidet. Hier sind einige der wichtigsten Unterschiede:

  • Textur: Kreide hat eine weiche und leicht bröckelige Textur, die es ermöglicht, breite und diffuse Linien zu zeichnen. Im Gegensatz dazu erzeugen andere Zeichenmaterialien wie Bleistifte oder Filzstifte schärfere und definierte Linien.
  • Farbintensität: Kreide erzeugt oft eine weniger intensive Farbe als andere Zeichenmaterialien. Dies kann jedoch durch Überlagerung von Farben verbessert werden.
  • Verwischbarkeit: Ein großer Vorteil von Kreide ist ihre Fähigkeit, leicht verwischt zu werden, um weiche Übergänge und Schattierungen zu erzeugen. Dies ist bei den meisten anderen Zeichenmaterialien nicht möglich.
  • Untergrund: Während viele Zeichenmaterialien auf einer Vielzahl von Oberflächen verwendet werden können, funktioniert Kreide am besten auf rauem Papier oder speziellen Kreideplatten.
  • Fixierung: Kreidezeichnungen müssen in der Regel fixiert werden, um zu verhindern, dass sie verschmieren oder verblassen. Dies ist bei den meisten anderen Zeichenmaterialien nicht erforderlich.

Obwohl Kreide einige einzigartige Herausforderungen mit sich bringt, bietet sie auch eine Reihe von Vorteilen und ermöglicht es Künstlern, einzigartige und ausdrucksstarke Kunstwerke zu schaffen.

Hier ein Kinderwitz zum Thema Kreide

Warum ist die Kreide so glücklich? Weil sie immer auf der Tafel steht!

5,64  *
HerstellerEdding
6,57  *
HerstellerEdding
3,41  *
HerstellerEdding
3,97  *
HerstellerEdding
3,38  *
HerstellerEdding
1,30  *
HerstellerEberhard Faber
5,64  *
HerstellerEdding
5,64  *
HerstellerEdding
0,66  *
HerstellerEberhard Faber
0,66  *
HerstellerEberhard Faber
0,66  *
HerstellerEberhard Faber
5,15  *
HerstellerBrunnen
0,66  *
HerstellerEberhard Faber
6,05  *
HerstellerSigel
0,66  *
HerstellerEberhard Faber
2,96  *
HerstellerEberhard Faber
Zeige weitere 16 Produkte
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen. OK