Komposter

Komposter für eine höhere Fruchtbarkeit im Boden

Küchen- und Gartenabfälle müssen nicht im Restmüll entsorgt werden, sondern diese können nutzbringend kompostiert werden. Dies gelingt optimalerweise mithilfe eines Komposters. In diesem können zahlreiche organische Abfälle aus der Küche und dem Garten gesammelt werden. Innerhalb von wenigen Monaten kann eine fertige Komposterde hier entnommen werden, die als Düngemittel im Garten verwendet werden kann.
Hierfür stehen viele Komposter zur Verfügung, die der Markt anbietet. Die einzelnen Modelle unterscheiden hinsichtlich ihrer Wärmedämmung, der Größe sowie auch der Handhabung.

Komposter - Das Drei-Kammern-Prinzip

Gartenprofis schwören bei der Kompostierung auf jenes Drei-Kammern-Prinzip. So werden in der ersten Kammer die Abfälle hier gesammelt, in jener zweiten Kammer findet dann die erste Rotterphase statt und in dem dritten Behälter zersetzen diese sich dann vollständig. Sobald der Kompost verbraucht ist, wird der fertige Inhalt dieses zweiten Behälters in den dritten versetzt. Mit den Abfällen aus der ersten Komposterkammer wird anschließend in der Zweiten ein neuer Haufen aufgesetzt. Im Handel erhältliche Komposter aus Holz oder aus verzinktem Metall haben zumeist ein Fassungsvermögen von etwa einem Kubikmeter. Größer sollte auch ein solcher Behälter nicht sein, damit eine Belüftung im Inneren des Komposthaufens gewährleistet ist.

Dauer des Zersetzungsprozesses bei der Kompostierung

Äste und auch Zweige verrotten in einem Komposterbehälter am schnellsten, wenn sie vor der Kompostierung mit dem Gartenhäcksler zerkleinert werden. Die wenigsten Gärtner wissen allerdings, dass auch die Bauart eines Häckslers entscheidet, wie schnell das Holz zersetzt wird. Sogenannte Leisehäcksler besitzen eine langsam drehende Schneidwalze. Diese presst die Äste gegen die vorhandene Druckplatte, quetscht dann kleinere Stücke ab und bricht im Vergleich zum klassischen Messerhäcksler hierbei auch die Fasern auf. Mikroorganismen im Kompost können aus diesem Grund tief in das Holz vordringen und zersetzen dieses in kurzer Zeit.

Zeige weitere 31 Produkte
Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen. OK