Party & Dekoration Shop - Alles für Ihre perfekte Feier und Eventgestaltung

Entdecken Sie unsere vielfältige Auswahl an Party- und Dekorationsartikeln, die Ihre Feierlichkeiten auf das nächste Level heben. Von bunten Luftballons, glitzernden Girlanden bis hin zu stilvollen Tischdekorationen, wir haben alles, was Sie brauchen, um eine unvergessliche Atmosphäre zu schaffen. Ob Geburtstag, Hochzeit oder Themenparty, unsere Produkte sind sorgfältig ausgewählt, um jedem Anlass gerecht zu werden. Mit unserer Party- und Dekorationskollektion wird jede Feier zu einem besonderen Ereignis. Lassen Sie sich inspirieren und gestalten Sie unvergessliche Momente voller Freude und Spaß.

Beste Dekoration für eine Geburtstagsparty

Die beste Dekoration für eine Geburtstagsparty hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Alter des Geburtstagskindes, dem Thema der Party und den persönlichen Vorlieben. Hier sind einige allgemeine Ideen:

  • Ballons: Sie sind ein klassisches Dekorationselement für Geburtstagspartys. Sie können in verschiedenen Farben, Formen und Größen gekauft werden und passen zu fast jedem Partythema.
  • Girlanden und Banner: Sie können personalisiert werden, um eine besondere Botschaft zu übermitteln oder das Thema der Party zu ergänzen.
  • Tischdekorationen: Dazu gehören Tischdecken, Servietten, Teller und Becher, die zum Thema der Party passen.
  • Themenbezogene Dekorationen: Wenn die Party ein bestimmtes Thema hat, wie z.B. Superhelden, Prinzessinnen, Tiere oder Sport, können Sie Dekorationen wählen, die dieses Thema widerspiegeln.
  • DIY-Dekorationen: Selbstgemachte Dekorationen können eine persönliche Note hinzufügen und sind oft eine kostengünstige Option. Sie können Papierblumen, Pompons, Lampions oder personalisierte Tischkarten erstellen.

Unabhängig von der Art der Dekoration, die Sie wählen, ist es wichtig, dass sie die Stimmung der Party widerspiegelt und eine festliche Atmosphäre schafft.

Effektive Partydekoration mit kleinem Budget

Es ist durchaus möglich, eine Party effektiv zu dekorieren, ohne zu viel Geld auszugeben. Hier sind einige Tipps, wie Sie dies erreichen können:

  • DIY-Dekorationen: Selbstgemachte Dekorationen sind nicht nur kostengünstig, sondern auch einzigartig. Sie können Papiergirlanden, Tischdekorationen oder sogar Wandkunst erstellen. Es gibt viele Online-Tutorials, die Ihnen dabei helfen können.
  • Wiederverwendbare Dekorationen: Investieren Sie in Dekorationen, die Sie immer wieder verwenden können, wie Lichterketten, künstliche Blumen oder Stoffbanner. Diese können für verschiedene Anlässe angepasst werden.
  • Natürliche Dekorationen: Nutzen Sie natürliche Elemente wie Blumen, Blätter oder Zweige. Diese sind oft günstiger und verleihen Ihrer Party eine frische und natürliche Atmosphäre.
  • Leihen oder tauschen: Fragen Sie Freunde und Familie, ob sie Dekorationen haben, die Sie ausleihen können. Oder organisieren Sie einen Dekorationstausch mit Ihren Nachbarn oder Freunden.
  • Planung und Vergleich: Planen Sie im Voraus und vergleichen Sie Preise, bevor Sie Dekorationen kaufen. Oftmals können Sie Schnäppchen finden, wenn Sie sich die Zeit nehmen, zu suchen und zu vergleichen.

Denken Sie daran, dass die Dekoration nur ein Aspekt der Party ist. Eine gute Stimmung, leckeres Essen und tolle Gäste sind genauso wichtig für den Erfolg Ihrer Party.

Beste Farbschemata für eine Sommerparty

Die Auswahl des richtigen Farbschemas kann eine Sommerparty wirklich zum Leuchten bringen. Hier sind einige Vorschläge:

Tropisches Farbschema:
  • Leuchtendes Blau, das an den Ozean erinnert
  • Lebhaftes Grün, das an Palmen und tropische Pflanzen denken lässt
  • Helles Gelb und Orange, das an die Sonne und tropische Früchte erinnert
Strand-Farbschema:
  • Sanftes Blau und Weiß, das an Wellen und Sand erinnert
  • Beige und Braun, das an Sand und Treibholz denkt
  • Helles Gelb und Orange, das an die Sonne erinnert
Gartenparty-Farbschema:
  • Grün in verschiedenen Schattierungen, das an Gras und Blätter erinnert
  • Rosa und Weiß, das an Blumen erinnert
  • Helles Gelb und Orange, das an Schmetterlinge und Sonnenblumen denkt
Fruchtiges Farbschema:
  • Rot und Grün, das an Wassermelonen erinnert
  • Orange und Gelb, das an Zitrusfrüchte denkt
  • Lila und Grün, das an Trauben erinnert

Die Wahl des richtigen Farbschemas kann die Atmosphäre Ihrer Sommerparty erheblich beeinflussen. Wählen Sie Farben, die die Stimmung und das Thema Ihrer Party widerspiegeln, um eine einladende und festliche Umgebung zu schaffen.

Umweltfreundliche Partydekorationen gestalten

Es gibt viele Möglichkeiten, um Ihre Partydekorationen umweltfreundlich zu gestalten. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können:

  • Wiederverwendbare Dekorationen: Anstatt Einwegdekorationen zu kaufen, die nach der Party weggeworfen werden, sollten Sie in wiederverwendbare Dekorationen investieren. Diese können Sie für zukünftige Partys aufbewahren und immer wieder verwenden.
  • Natürliche Materialien: Verwenden Sie Dekorationen aus natürlichen Materialien wie Holz, Glas oder Stoff. Diese sind nicht nur umweltfreundlich, sondern verleihen Ihrer Party auch eine einzigartige und stilvolle Note.
  • DIY-Dekorationen: Machen Sie Ihre eigenen Dekorationen. Dies ist nicht nur eine großartige Möglichkeit, Abfall zu reduzieren, sondern es ermöglicht Ihnen auch, Ihre Kreativität auszudrücken und Ihre Party persönlicher zu gestalten.
  • Leihen statt kaufen: Wenn Sie bestimmte Dekorationen nur für eine Party benötigen, sollten Sie in Erwägung ziehen, diese zu leihen statt zu kaufen. Es gibt viele Unternehmen, die Partydekorationen vermieten, oder Sie können Freunde und Familie fragen.
  • Recycling: Wenn Sie Dekorationen kaufen müssen, achten Sie darauf, dass diese aus recycelten Materialien hergestellt sind. Und vergessen Sie nicht, sie nach der Party richtig zu recyceln.

Indem Sie diese Tipps befolgen, können Sie nicht nur eine fantastische Party veranstalten, sondern auch dazu beitragen, unseren Planeten zu schützen.

Unverzichtbare Dekorationselemente für eine Hochzeitsfeier

Die Dekoration spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung einer Hochzeitsfeier. Sie trägt dazu bei, die Atmosphäre zu schaffen und den persönlichen Stil des Paares widerzuspiegeln. Hier sind einige unverzichtbare Dekorationselemente für eine Hochzeitsfeier:

  • Blumen: Sie sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Hochzeitsdekoration. Sie können als Tischdekoration, in Gestecken, als Girlanden oder in der Kirche verwendet werden.
  • Tischdekoration: Neben Blumen sind auch Kerzen, Tischläufer, Servietten und Tischkarten wichtige Elemente der Tischdekoration.
  • Beleuchtung: Lichterketten, Kerzen oder Lampions können eine romantische und festliche Atmosphäre schaffen.
  • Hochzeitstorte: Sie ist nicht nur ein kulinarisches Highlight, sondern auch ein zentrales Dekorationselement.
  • Gastgeschenke: Sie dienen nicht nur als Dankeschön für die Gäste, sondern auch als Dekoration.
  • Schilder und Wegweiser: Sie helfen den Gästen, sich zurechtzufinden und können gleichzeitig dekorativ gestaltet werden.

Es ist wichtig, dass die Dekorationselemente aufeinander abgestimmt sind und ein harmonisches Gesamtbild ergeben. Dabei sollte das Farbschema der Hochzeit berücksichtigt werden. Die Auswahl der Dekoration kann auch von der Jahreszeit und dem Ort der Feier abhängen.

Effektive Dekoration für eine Themenparty

Die Dekoration ist ein wesentlicher Bestandteil jeder Themenparty. Sie setzt die Stimmung und hilft den Gästen, sich in das Thema einzufühlen. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Themenparty effektiv dekorieren können:

  • Planung: Bevor Sie mit der Dekoration beginnen, sollten Sie ein klares Verständnis für das Thema Ihrer Party haben. Recherchieren Sie Ideen und Inspirationen online und erstellen Sie einen Plan für Ihre Dekoration.
  • Farbschema: Wählen Sie ein Farbschema, das zum Thema Ihrer Party passt. Die Farben sollten konsistent in Ihrer gesamten Dekoration verwendet werden, um ein einheitliches und ansprechendes Erscheinungsbild zu erzeugen.
  • Themenbezogene Gegenstände: Verwenden Sie Gegenstände, die zum Thema Ihrer Party passen. Dies könnte alles sein, von speziellen Tischdecken und Servietten bis hin zu themenbezogenen Requisiten und Accessoires.
  • Beleuchtung: Die Beleuchtung kann eine große Wirkung auf die Atmosphäre Ihrer Party haben. Verwenden Sie themenbezogene Lichter oder farbige Glühbirnen, um die richtige Stimmung zu erzeugen.
  • DIY-Dekoration: Überlegen Sie, ob Sie einige Ihrer Dekorationen selbst herstellen können. Dies kann eine kostengünstige Möglichkeit sein, einzigartige und personalisierte Dekorationen zu erstellen.

Denken Sie daran, dass die Dekoration Ihrer Themenparty Spaß machen sollte. Seien Sie kreativ und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Mit der richtigen Planung und ein wenig Kreativität können Sie eine unvergessliche Themenparty schaffen.

Lichtdekorationen für eine Abendparty

Die richtige Lichtdekoration kann eine Abendparty in eine magische Atmosphäre verwandeln. Hier sind einige Ideen:

  • LED-Lichterketten: Diese sind in verschiedenen Farben und Formen erhältlich und können sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden. Sie können an Wänden, Decken, Bäumen oder sogar in Glasvasen platziert werden, um einen funkelnden Effekt zu erzeugen.
  • Leuchtende Ballons: Ballons mit eingebauten LED-Lichtern sind eine lustige und festliche Dekoration. Sie können sie an der Decke aufhängen oder auf dem Boden verteilen, um eine leuchtende Landschaft zu schaffen.
  • Projektionslichter: Diese können Muster oder Farben an Wände und Decken projizieren, um eine dynamische und immersive Atmosphäre zu schaffen.
  • Leuchtende Möbel: Möbelstücke wie Tische, Stühle oder sogar Bars, die leuchten, können einen coolen und modernen Touch verleihen.
  • Flammenlose LED-Kerzen: Sie bieten die gemütliche Atmosphäre von Kerzenlicht, ohne die Gefahr eines offenen Feuers. Sie können auf Tischen verteilt oder in Laternen platziert werden, um ein warmes und einladendes Licht zu erzeugen.
  • Neon-Schilder: Sie können personalisiert werden, um eine lustige und einzigartige Nachricht zu übermitteln, und sie erzeugen ein helles und auffälliges Licht.

Denken Sie daran, dass die beste Lichtdekoration die ist, die zur Stimmung und zum Thema Ihrer Party passt. Experimentieren Sie mit verschiedenen Optionen, um die perfekte Beleuchtung für Ihre Abendparty zu finden.

Wiederverwendung und Recycling von Partydekorationen

Partydekorationen können oft wiederverwendet oder recycelt werden, um Abfall zu reduzieren und Geld zu sparen. Hier sind einige Tipps, wie Sie das machen können:

  • Aufbewahren: Bewahren Sie Dekorationen wie Girlanden, Ballons oder Tischdekorationen auf, die in gutem Zustand sind. Sie können sie für zukünftige Partys wiederverwenden.
  • Recyceln: Viele Partydekorationen, wie Papiergirlanden oder Kartonbanner, können recycelt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie sie in den Papiermüll werfen.
  • Upcycling: Einige Dekorationen können in etwas Neues umgewandelt werden. Zum Beispiel können Sie alte Geburtstagskarten zu neuen Dekorationen oder Geschenkanhängern machen.
  • Spenden: Wenn Sie Ihre Dekorationen nicht mehr benötigen, können Sie sie an Schulen, Kindergärten oder gemeinnützige Organisationen spenden.
  • Verkaufen: Wenn Ihre Dekorationen noch in gutem Zustand sind, können Sie sie auch online verkaufen. Es gibt viele Websites und Apps, die den Verkauf von gebrauchten Gegenständen ermöglichen.

Indem Sie Ihre Partydekorationen wiederverwenden oder recyceln, können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Sichere Dekorationen für Kinderpartys

Bei der Planung einer Kinderparty ist es wichtig, sicherzustellen, dass alle verwendeten Dekorationen sicher für Kinder sind. Hier sind einige Ideen für sichere Dekorationen:

  • Papierdekorationen: Papiergirlanden, Banner und Wimpelketten sind sicher und einfach zu handhaben. Sie können auch von den Kindern selbst hergestellt werden, was zusätzlichen Spaß bringt.
  • Ballons: Latex- oder Folienballons sind eine beliebte Wahl für Kinderpartys. Achten Sie jedoch darauf, dass kleine Kinder sie nicht unbeaufsichtigt in den Mund nehmen, um Erstickungsgefahr zu vermeiden.
  • Wandtattoos: Diese sind sicher und einfach anzubringen und zu entfernen. Sie können auch dazu beitragen, das Thema der Party zu verstärken.
  • Stoffbanner: Diese sind eine sichere und langlebige Option. Sie können personalisiert und als Andenken an die Party aufbewahrt werden.
  • Kunststofffiguren: Figuren von Lieblingscharakteren oder Tieren können auf dem Tisch oder rund um den Partybereich platziert werden. Stellen Sie sicher, dass sie keine kleinen Teile enthalten, die verschluckt werden könnten.

Denken Sie daran, dass die Sicherheit immer an erster Stelle steht. Vermeiden Sie Dekorationen mit scharfen Kanten, kleinen Teilen oder solche, die leicht zerbrechen oder zerreißen können. Mit diesen sicheren Dekorationen wird Ihre Kinderparty sicherlich ein großer Erfolg!

Dekoration für eine Party im Freien

Die Dekoration für eine Party im Freien kann eine Herausforderung sein, aber mit einigen kreativen Ideen und der richtigen Planung kann es eine unvergessliche Veranstaltung werden. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Party im Freien dekorieren können:

  • Beleuchtung: Nutzen Sie Lichterketten, Fackeln, Laternen oder sogar Kerzen, um eine warme und einladende Atmosphäre zu schaffen. Sie können sie in Bäumen, um Geländer oder entlang von Wegen aufhängen.
  • Blumen und Pflanzen: Nutzen Sie die natürliche Schönheit von Blumen und Pflanzen, um Farbe und Leben in Ihre Party zu bringen. Sie können Blumenkränze, Girlanden oder einfache Blumenvasen verwenden.
  • Möbel: Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Sitzgelegenheiten für Ihre Gäste haben. Sie können Gartenmöbel, Hängematten, Decken oder sogar Heuballen für eine rustikale Note verwenden.
  • Tischdekoration: Ein schön gedeckter Tisch kann einen großen Unterschied machen. Verwenden Sie Tischdecken, Servietten, Kerzen und Blumenarrangements, um einen ansprechenden Tisch zu gestalten.
  • Themenbezogene Dekoration: Wenn Ihre Party ein bestimmtes Thema hat, lassen Sie dieses in Ihrer Dekoration einfließen. Zum Beispiel, für eine Strandparty könnten Sie Muscheln, Sand und Sonnenschirme verwenden.

Denken Sie daran, dass die Dekoration Ihrer Party im Freien nicht nur schön aussehen, sondern auch funktional sein sollte. Stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste genügend Schatten und Schutz vor dem Wetter haben und dass alle Dekorationen sicher und stabil sind.

Welche saisonalen Dekorationen sind für eine Weihnachtsparty geeignet?

Die Auswahl an Weihnachtsdekorationen für eine Party ist vielfältig und hängt von Ihrem persönlichen Geschmack und Stil ab. Hier sind einige Ideen:

  • Weihnachtsbaum: Ein klassisches Element jeder Weihnachtsdekoration. Sie können einen echten oder künstlichen Baum verwenden und ihn mit Lichtern, Kugeln und anderen Ornamenten schmücken.
  • Lichterketten: Sie schaffen eine warme und einladende Atmosphäre. Sie können sie an Wänden, Fenstern oder sogar im Freien aufhängen.
  • Weihnachtskränze: Sie können an Türen oder Fenstern aufgehängt werden und sind in verschiedenen Stilen und Farben erhältlich.
  • Tischdekoration: Kerzen, Tischläufer, Servietten und Weihnachtsfiguren können Ihren Tisch festlich gestalten.
  • Weihnachtsfiguren: Figuren wie der Weihnachtsmann, Rentiere oder Schneemänner können überall in Ihrem Haus platziert werden.
  • Sterne und Schneeflocken: Sie können aus Papier oder anderen Materialien hergestellt und an Wänden oder Fenstern aufgehängt werden.

Denken Sie daran, dass die Weihnachtsdekoration nicht nur schön aussehen, sondern auch eine gemütliche und festliche Atmosphäre schaffen sollte. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und haben Sie Spaß beim Dekorieren!

Planung und Organisation einer Partydekoration

Die Planung und Organisation einer Partydekoration kann eine aufregende Aufgabe sein. Hier sind einige Schritte, die dir dabei helfen können:

  1. Thema auswählen: Wähle ein Thema für deine Party. Dies könnte ein Farbschema, ein bestimmtes Motto oder ein spezielles Interesse sein. Deine Dekorationen sollten dieses Thema widerspiegeln.
  2. Budget festlegen: Bestimme, wie viel du für die Dekoration ausgeben möchtest. Dies hilft dir, deine Auswahl einzugrenzen und zu planen, wo du deine Dekorationen kaufen oder mieten möchtest.
  3. Einkaufsliste erstellen: Erstelle eine Liste der benötigten Dekorationsartikel. Dies könnte beinhalten: Tischdecken, Servietten, Ballons, Banner, Lichter und vieles mehr.
  4. Einkaufen: Kaufe oder miete die benötigten Dekorationsartikel. Vergleiche Preise und Qualität, bevor du eine Entscheidung triffst.
  5. Planung der Anordnung: Plane, wo und wie du die Dekorationen anordnen möchtest. Skizziere einen Plan des Veranstaltungsortes und markiere, wo du bestimmte Dekorationen platzieren möchtest.
  6. Aufbau: Stelle sicher, dass du genügend Zeit für den Aufbau der Dekorationen einplanst. Du könntest auch Freunde oder Familie um Hilfe bitten.

Denke daran, dass die Partydekoration ein wichtiger Teil der Party ist, aber sie sollte nicht den Spaß und die Freude an der Veranstaltung überschatten. Halte es einfach und konzentriere dich auf das, was für dich und deine Gäste am wichtigsten ist.

Halloween-Party Dekorationen

Die richtige Dekoration kann eine Halloween-Party in ein gruseliges und unvergessliches Erlebnis verwandeln. Hier sind einige Ideen für passende Dekorationen:

  • Kürbisse: Keine Halloween-Party wäre komplett ohne geschnitzte Kürbisse. Sie können traditionelle Jack-o'-Laternen schnitzen oder kreativ werden und eigene Designs erstellen.
  • Spinnweben: Künstliche Spinnweben können überall in Ihrem Partybereich platziert werden, um eine gruselige Atmosphäre zu schaffen.
  • Skelette und Totenköpfe: Diese klassischen Halloween-Dekorationen können als Tischschmuck, an Wänden oder hängend von der Decke verwendet werden.
  • Geister: Hängende Geister oder Geisterfiguren können einen zusätzlichen Schrecken verursachen.
  • Grabsteine: Sie können einen Friedhof in Ihrem Garten oder Wohnzimmer mit künstlichen Grabsteinen erstellen.
  • Beleuchtung: Verwenden Sie schwarze Lichter, blinkende Lichter oder sogar Kürbislichter, um die richtige Stimmung zu erzeugen.

Denken Sie daran, dass die beste Halloween-Dekoration eine ist, die Ihre Gäste erschreckt und gleichzeitig unterhält. Seien Sie kreativ und haben Sie Spaß dabei!

Effektive Dekoration einer kleinen Partyfläche

Die Dekoration einer kleinen Partyfläche kann eine Herausforderung sein, aber mit einigen kreativen Ideen und cleveren Lösungen kann sie zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Hier sind einige Tipps, wie du eine kleine Partyfläche effektiv dekorieren kannst:

  • Farbschema: Wähle ein Farbschema, das zum Anlass passt. Helle Farben können den Raum größer und einladender wirken lassen.
  • Beleuchtung: Nutze Lichterketten, Kerzen oder farbige Glühbirnen, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Licht kann auch dazu verwendet werden, bestimmte Bereiche hervorzuheben.
  • Wanddekoration: Hänge Poster, Banner oder Girlanden auf, um die Wände zu dekorieren und den Raum optisch zu vergrößern.
  • Möbel: Wähle Möbel, die zum Thema passen und den Raum nicht überladen. Stapelbare Stühle oder Hocker können Platz sparen.
  • Tischdekoration: Nutze Tischdecken, Servietten und Tischkarten, die zum Farbschema passen. Blumen oder Kerzen können als Mittelpunkt dienen.
  • Themenparty: Überlege dir ein Thema für die Party. Dies kann helfen, die Dekoration zu vereinfachen und den Raum zusammenhängend wirken zu lassen.

Denke daran, dass die Dekoration einer Partyfläche nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch funktional sein sollte. Stelle sicher, dass es genügend Platz zum Bewegen gibt und dass alle notwendigen Einrichtungen leicht zugänglich sind.

Silvesterparty Dekorationen

Die richtige Dekoration kann eine Silvesterparty in ein unvergessliches Erlebnis verwandeln. Hier sind einige Ideen, die Sie in Betracht ziehen könnten:

  • Glitzer und Glamour: Silvester ist die perfekte Zeit, um mit Glitzer und Glamour zu glänzen. Verwenden Sie glitzernde Tischdecken, Servietten und Kerzenhalter, um einen funkelnden Effekt zu erzielen.
  • Ballons: Ballons sind eine einfache und effektive Möglichkeit, einen Raum zu dekorieren. Wählen Sie Ballons in Silber, Gold und Schwarz für einen klassischen Silvester-Look.
  • Lichterketten: Lichterketten schaffen eine festliche und gemütliche Atmosphäre. Sie können sie an der Decke, um Fenster oder entlang der Wände drapieren.
  • Countdown-Uhr: Eine große Countdown-Uhr ist eine lustige und praktische Dekoration. Sie hilft nicht nur, die Spannung bis Mitternacht aufzubauen, sondern dient auch als zentrales Dekorationselement.
  • Konfetti: Konfetti ist ein Muss für jede Silvesterparty. Stellen Sie Schalen mit Konfetti auf die Tische, damit die Gäste es um Mitternacht in die Luft werfen können.
  • Photo Booth: Richten Sie eine Photo Booth mit lustigen Requisiten ein. Dies ist nicht nur eine tolle Dekoration, sondern auch eine unterhaltsame Aktivität für die Gäste.

Denken Sie daran, dass die beste Dekoration die ist, die Ihre Gäste zum Lächeln bringt und eine festliche Stimmung erzeugt. Viel Spaß bei der Planung Ihrer Silvesterparty!

Hier ein Kinderwitz zum Thema Party & Dekoration

Warum hat der Luftballon Angst vor der Party? Weil er Angst hat, dass er platzen könnte!

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unserer Datenschutzbestimmungen. OK