TV-Board aus IKEA Elementen - Viel Stauraum edel verpackt

17.03.2017
439 Aufrufe
Li0nsname
  • Schwierigkeit Gehoben
  • Zeitaufwand 4 Stunden
  • Kosten ab 250 €
  • Sprache Englisch
  • geeignet für Heimwerker
  • Zielgruppe Holzliebhaber
  • Personenanzahl 1 Personen
  • IKEA
  • Wohnzimmer
  • Funktional
  • Geräumig

Anleitungsbeschreibung

Küchenmöbel im Wohnzimmer aufstellen? Ja das geht und es schaut sehr gut aus. Li0nsname zeigt dir in seinem Video, wie sich aus IKEA-Küchenelementen ein geräumiges, schwebendes TV-Board bauen lässt. Und das Beste: Alle Teile lassen sich beim schwedischen Möbelgiganten in einem Schwung holen. Lediglich Schrauben, Akkuschrauber und Handkreissäge musst Du dir noch extra besorgen. Aber dann kannst du mit wenigen Arbeitsschritten ein Unikat fürs Wohnzimmer bauen, das sehr edel und modern aussieht; und alle Kabel verschwinden lässt.

Empfohlene Materialien unserer Partner

Empfohlene Werkzeuge unserer Partner

© 2018 Praktiker.de Alle Rechte vorbehalten.