Kühltisch für die Terrasse - Coole Drinks immer griffbereit

24.03.2017
813 Aufrufe
Sarah simply loves
  • Schwierigkeit Durchschnittlich
  • Zeitaufwand 2 Stunden
  • Kosten ab 50 €
  • Sprache Englisch
  • geeignet für Heimwerker
  • Zielgruppe Holzliebhaber
  • Personenanzahl 1 Personen
  • IKEA
  • Sommer
  • Individuell
  • Funktional

Anleitungsbeschreibung

Kalte Drinks, Grillen und Partys feiern – das gehört unbedingt in den Sommer. In dieser Videoanleitung erfährst du, wie du in einen einfachen Beistelltisch einen Getränkekühler integrieren kannst. So muss in Zukunft keiner mehr vom Tisch aufstehen, um sich einen coolen Drink zu holen. Und das Beste, du kannst diesen IKEA Hack auch umwandeln, indem du zum Beispiel in der mittigen Schüssel Knabberzeugs anbietest. So oder so, dieser „Party-Tisch“ sollte auf deiner nächsten Party unbedingt dabei sein.

Empfohlene Materialien unserer Partner

Empfohlene Werkzeuge unserer Partner

© 2018 Praktiker.de Alle Rechte vorbehalten.