Minigarten selbst gemacht - Frisches Gemüse vom Balkon

24.03.2017
125 Aufrufe
testpedia
  • Schwierigkeit Einfach
  • Zeitaufwand 60 Minuten
  • Kosten ab 20 €
  • Sprache Deutsch
  • geeignet für Heimwerker
  • Zielgruppe Holzliebhaber
  • Personenanzahl 1 Personen
  • Ackerbau
  • IKEA
  • Individuell
  • Funktional

Anleitungsbeschreibung

Immer mehr Menschen achten darauf, dass ihre Lebensmittel aus der Region kommen. Was ist da naheliegender als sich sein Gemüse selber anzubauen. Dafür braucht man aber seinen eigenen Garten, denkst du jetzt wahrscheinlich? Nein, auch mit einfachen Mitteln kannst du dir deinen eigenen Mini-Garten für den Balkon bauen. Klar eine Familie kannst du damit nicht ernähren. Aber schon allein Gemüse anzubauen macht unwahrscheinlich viel Spaß. Die Kosten fürs Material holst du locker mit der Ernte wieder rein. Und den viel umworbenen Grünen Daumen brauchst du für so einen kleinen Garten auch nicht, denn so viel falsch machen kann man mit gar nicht, dass keine Ernte entsteht.

Empfohlene Materialien unserer Partner

Empfohlene Werkzeuge unserer Partner

© 2018 Praktiker.de Alle Rechte vorbehalten.