Woll-Ostereier - Österlicher DIY-Schmuck für deine Wohnung

28.04.2017
678 Aufrufe
Lavendelblog
  • Schwierigkeit Einfach
  • Zeitaufwand 60 Minuten
  • Kosten ab 12 €
  • Sprache Deutsch
  • geeignet für Heimwerker
  • Zielgruppe Holzliebhaber
  • Personenanzahl 1 Personen
  • Ostern
  • Basteln
  • Dekoration
  • Frühling
  • Verspielt
  • Individuell

Anleitungsbeschreibung

Anika vom Lavendelblog zeigt dir in diesem Beitrag wie du mithilfe von Wasserbomben, Streichhölzern, Kleister und Wolle dekorative Ostereier zum Aufhängen basteln kannst. Die Eier sehen supersüß aus und lassen sich einfach nachbauen. Aber Achtung: Da die "Fummelei" mit Wolle und klebrigem Kleister kleinere Kinder überfordern könnte empfiehlt Anika sie lieber alleine zu basteln. Deine Kinder werden sich trotzdem über die fertigen Ostereier freuen!

Empfohlene Materialien unserer Partner

Empfohlene Werkzeuge unserer Partner

© 2018 Praktiker.de Alle Rechte vorbehalten.