3D-Flüssigsticker - Mit Folie und Lebensmittelfarbe schnell gemacht

28.04.2017
247 Aufrufe
DIYlover
  • Schwierigkeit Einfach
  • Zeitaufwand 60 Minuten
  • Kosten ab 20 €
  • Sprache Englisch
  • geeignet für Heimwerker
  • Zielgruppe Holzliebhaber
  • Personenanzahl 1 Personen
  • Grußkarte
  • Basteln
  • Individuell
  • Verspielt

Anleitungsbeschreibung

Mit Stickern kannst du Grußkarten einfach und schnell verschönern. Vielleicht hast du auch Lust dir mal ganz besondere Sticker zu designen? Dann kann dir die Videoanleitung von 'DIYlover' ein paar kreative Tipps geben. Die Youtuberin bastelt aus Einbindefolie, Wasser und Lebensmittelfarbe dreidimensionale Sticker mit einem flüssigen Kern. Verschlossen werden die Sticker dabei mit einem Bügeleisen und noch anschließend mit Folienstiften bemalt. Die Anleitung lässt viel Platz für die eigene Kreativität und kann auch von Anfängern gut bewältigt werden.

Empfohlene Materialien unserer Partner

Empfohlene Werkzeuge unserer Partner

© 2018 Praktiker.de Alle Rechte vorbehalten.