Vintage Einladungskarte - Schnell und preiswert selbst gemacht

28.04.2017
284 Aufrufe
BERRYLICIOUS
  • Schwierigkeit Einfach
  • Zeitaufwand 5
  • Kosten ab 5 €
  • Sprache Deutsch
  • geeignet für Heimwerker
  • Zielgruppe Holzliebhaber
  • Personenanzahl 1 Personen
  • Grußkarte
  • Basteln
  • Vintage
  • Individuell

Anleitungsbeschreibung

Benötigst du für deine Hochzeit ein paar Einladungskarten? Dann kann die Videoanleitung von 'BERRYLICIOUS' dir weiterhelfen. Die Autorin zeigt dir, wie du mit etwas Spitze, Kartenrohlinge und ein paar Dekoblumen, schnell und preiswert Einladungskarten basteln kannst. Das Design der Karten ist sehr schön und doch dezent. So ist es auch ohne Probleme möglich, sie als Tischkarten zu verwenden. Aber egal, wie du sie auch nutzen wirst, deine Gäste werden begeistert sein. Denn die Karten im Vintage-Look sehen sehr proffessionell aus. Also, warum viel Geld für teure 0815-Karten ausgeben, wenn du sie schnell selber basteln kannst.

Empfohlene Materialien unserer Partner

Empfohlene Werkzeuge unserer Partner

© 2018 Praktiker.de Alle Rechte vorbehalten.